Informationsveranstaltung der Uni Leipzig

13.09.2018

Gut geplant ist halb gebaut!

„Gut geplant ist halb gebaut!“ Das gilt nicht nur für Großprojekte, sondern vor allem auch für kommunale Bauvorhaben. Gleichzeitig sind gerade diese richtungsweisenden Frühphasen mit dem geringsten Mittelvolumen ausgestattet. Dabei zahlt es sich in der Regel aus, anfänglich mehr Ressourcen zu investieren, um kosten- und zeitintensive Korrekturen in späteren Phasen zu vermeiden.

In Bezug auf dieses Thema organisiert das Kompetenzzentrum für kommunale Infrastruktur Sachsen in enger Zusammenarbeit mit der VBD Beratungsgesellschaft für Behörden mbH eine halbtätige Informationsveranstaltung rund um das Thema Frühphasen („Null“ bis LPh 1 HOAI) bei kommunalen Bauvorhaben.

Mögliche Lösungswege möchten wir Ihnen auf der Fachtagung:

„Die unterschätzten Frühphasen der öffentlichen Infrastrukturbeschaffung und Herausforderungen in der Leistungsphasen 0 und 1“

vorstellen. Dieses findet am 13. September 2018 im Institutsgebäude der Universität Leipzig statt. Folgendes Tagungsprogramm ist geplant:

  • Die unterschätzten Frühphasen der öffentlichen Infrastrukturbeschaffung und Herausforderungen in der Leistungsphase 0 und 1
    Thomas Schubert/Lars Fischer (VBD)
  • Erfahrungsbericht zur Planungsphase und zur Standortwahl für den Neubau einer Gemeinschaftsschule in Greußen mit anschließender Diskussion
    Volker Stietzel (Kyffhäuser Kreis)
  • Erfahrungsbericht zur Entwicklung eines effizienten, förderfähigen Raumprogramms und zur Aufstellung einer Vergabeunterlage für ein KiTa-Projekt im GÜ-Verfahren mit anschließender Diskussion
    Anja Schönherr/Dirk Päßler (Studentenwerk Chemnitz-Zwickau)
  • Diskussion und Erfahrungsaustausch mit Praxisvertretern

Die Teilnahme ist für Kommunalvertreter kostenfrei. Da die Teilnehmerzahl für diese Fachtagung begrenzt ist, bitten wir Sie um eine verbindliche und rechtzeitige Anmeldung. Anmeldungen können per Mail bis zum 10. September 2018 an tyufekchieva(at)wifa.uni-leipzig.de erfolgen. Wir würden uns freuen, Sie auf unserer Fachtagung in Leipzig begrüßen zu können.
Anmeldung: Link zur Anmeldeseite des Veranstalters (externer Link)
Zur Anmeldung bitte auf die Grafik klicken und das Anmeldeformular herunterladen.
Zur Anmeldung bitte auf die Grafik klicken und das Anmeldeformular herunterladen.
Klick mich