Stellenausschreibung: Projektmitarbeiter / Projektmitarbeiterin (m/w/d)

07.12.2020

Projektmitarbeiter (m/w/d) im Ausschreibungsmanagement für Generalübernehmer-Projekte im öffentlichen Hochbau

Wir sind:

Die VBD Beratungsgesellschaft für Behörden ist ein seit 23 Jahren bundesweit agierendes Beratungsunternehmen für die öffentliche Hand. Wir betreuen sowohl die Vorbereitung und Ausschreibung von öffentlichen Hochbauprojekten als auch deren Umsetzung. Dabei hat sich die VBD auf Projekte spezialisiert, bei denen die Planungs- und Bauleistungen ganzheitlich ausgeschrieben und vergeben werden (Generalübernehmer oder Totalunternehmerverfahren, ÖPP). Unsere Auftraggeber sind Bundes- und Landesbehörden, Kommunen und deren Tochterunternehmen. Wir verfügen über Büros in Berlin, Köln, Stuttgart und München.

Weitere Informationen finden Sie auch unter: www.vbd-beratung.de

Wir suchen:

Wir suchen ab sofort für unser Büro in Berlin eine Vollzeitkraft als Projektmitarbeiter/Projektmitarbeiterin für die Betreuung von Hochbaumaßnamen unserer öffentlichen Auftraggeber überwiegend im Schul-, Verwaltungs- und Wohnungsbau.

Aufgaben des Projektmitarbeiters bzw. der Projektmitarbeiterin sind insbesondere:

Der Projektmitarbeiter/die Projektmitarbeiterin berät und unterstützt im Beraterteam der VBD unsere Auftraggeber bei der umfassenden Vorbereitung und Durchführung von EU-weiten Ausschreibungsverfahren im öffentlichen Hochbau. Im Ausschreibungsmanagement wirkt er/sie bei der Erarbeitung von Vergabeunterlagen, insbesondere bei der Erstellung funktionaler Bauleistungsbeschreibungen mit. Er/sie unterstützt die Auswertung von Teilnahmewettbewerben und von Generalübernehmer- bzw. Totalunternehmer-Angeboten inklusive der Bewertung von Architektur-Entwürfen. Er nimmt an Bietergesprächen und Vertragsverhandlungen teil. Der Projektmitarbeiter/die Projektmitarbeiterin arbeitet mit bei der Erstellung von Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen und Dokumentationen von Vergabeverfahren.

Die Dauer eines Vergabeverfahrens beläuft sich in der Regel auf 12 bis 18 Monate, die Hochbaumaßnahmen werden nicht nur in Berlin, sondern auch in anderen Bundesländern (überwiegend Niedersachsen, Schleswig-Holstein und neue Bundesländern) umgesetzt.

Unsere Anforderungen an die Bewerber:

  • Fach- oder Hochschulabschluss im Bauingenieur- oder Wirtschaftsingenieurwesen oder in Architektur,
  • Praktische Erfahrungen in der Projektarbeit,
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • sicherer Umgang mit MS Office, Kenntnisse von CAD-Programmen
  • Engagement, Zuverlässigkeit und sorgfältiges Arbeiten,
  • gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Erfahrungen mit öffentlichem Baumaßnahmen sind von Vorteil

Wir bieten:
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag;
  • sehr interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • ein kollegiales Team mit sehr flachen Hierarchien
  • sehr gutes Betriebsklima,
  • attraktive Vergütung
  • flexible Arbeitszeiten
  • Möglichkeiten der Weiterbildung

Kontakt:
Bewerbungen mit Zeugnissen, gern auch per E-Mail, sind zu richten an:

VBD Beratungsgesellschaft für Behörden mbH
z.H. der Geschäftsleitung
Litfaß-Platz 2, 10178 Berlin

E-Mail-Adresse: bewerbungen@vbd-mail.de


Klick mich