Stellenangebot: Studentischer Mitarbeiter für technisch-wirtschaftliche Beratung bei öffentlichen Hochbauprojekten (m/w/d)

10.09.2020

Studentischer Mitarbeiter (m/w/d) ab sofort in Köln gesucht

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Köln suchen wir unbefristet einen studentischen Mitarbeiter (m/w/d) mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 16 Stunden und bieten die Möglichkeit flexibel an den Erfordernissen des Studiums ausgerichteter Arbeitszeiten, wobei in den Semesterferien eine höhere wöchentliche Arbeitszeit wünschenswert wäre.
Studienbezogene Praktika können auf Wunsch des Studierenden in Köln oder auch an den anderen Standorten der VBD angeboten werden.

Ihre Aufgaben
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Standort- und Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen sowie Vergabeunterlagen
  • Mitarbeit bei der Auswertung und Dokumentation von Angeboten
  • Mitwirkung bei der Durchführung und Auswertung von integrierten Architektenwettbewerben
  • Teilnahme und Mitwirkung an Abstimmungsterminen mit den öffentlichen Auftraggebern
  • Teilnahme und Mitwirkung an Baustellenterminen im Rahmen des Projektcontrollings

Ihr Profil
  • baubezogenes Studium (Architektur, Bauingenieur, Wirtschaftsingenieur)​​
  • analytisches Denken und Erfassen von Zusammenhängen
  • gute Deutschkenntnisse
  • gute Kenntnisse im Umgang mit den Microsoft 365 Programmen
  • idealerweise Kenntnisse in der Anwendung von Fachprogrammen (ArchiCAD, Bluebeam Revu)
  • Erfahrungen mit der Arbeitsweise öffentlicher Auftraggeber sind wünschenswert

Wir bieten
  • ein interdisziplinäres Team bestehend aus Architekten, Ingenieuren, Wirtschaftsingenieuren, Betriebs- und Verwaltungswirten
  • eine abwechslungsreiche, projektbezogen zuweilen auch arbeitsintensive Tätigkeit für alle Menschen, die sich die Freude an neuen Herausforderungen bewahrt haben
  • eine interessante Vergütung (15 € pro Stunde)
  • unsere Bereitschaft zur Unterstützung und Begleitung bei Bachelor- und/oder Masterarbeiten
  • Weiterbildungsmöglichkeiten für studentische Mitarbeiter (m/w/d)
  • regelmäßiger Fachaustausch innerhalb der VBD per Videokonferenz, Webinaren oder vor Ort an unserem Stammsitz in Berlin
  • bei Interesse eine klare Perspektive für den Berufseinstieg nach dem abgeschlossenen Studium

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit Kurzbiografie und Foto, Nachweisen über praktische Erfahrungen sowie Zeugnissen (gerne auch per E-Mail mit entsprechenden Anlagen als pdf-Datei) an:

VBD Beratungsgesellschaft für Behörden mbH
Herr Thomas Mandt
Theodor-Heuss-Ring 23
50668 Köln
koeln@vbd-beratung.de

Angesprochen und willkommen sind alle Menschen, gleich welchen Geschlechts (m/w/d).
Klick mich