Prozesssteuerung statt Bauüberwachung

16.10.2018

Aufbau eines Teams für Vertragscontrolling

Unsere Architekten/innen und Ingenieure/innen unterstützen öffentliche Auftraggeber bei der schlüsselfertigen Ausschreibung kommunaler Hochbauten. Immer öfter werden wir beauftragt, auch in der Realisierungsphase für einen strukturierten Ablauf zu sorgen und sicher zu stellen, dass die beauftragten Qualitäten umgesetzt werden, z.B. beim Neubau eines Schulzentrums in Hoppegarten, beim Neubau einer Kreisverwaltung in Peine, beim Neubau eines Schwimmbades in Cuxhaven oder im Rahmen des Berliner Wohnungsbaus
(www.vbd-beratung.de/referenzen/)

Für den Aufbau eines Teams mit dem Schwerpunkt Vertragscontrolling suchen
wir Architekten/innen oder Bauingenieure/innen mit Baustellenerfahrung.
Anders als bei der klassischen Bauüberwachung übernehmen Sie folgende
Teilaufgaben:

  • Sie leiten die 14-tägigen Baubesprechungen und begehen in diesem Turnus
    die Baustelle.
  • Sie koordinieren die Abstimmung zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer.
  • Sie überprüfen die Genehmigungsplanung und ausgewählte Teile der Ausführungsplanung
    auf Übereinstimmung mit dem Leistungs-Soll.
  • Sie unterstützen Auftraggeber und Nutzer bei der Bemusterung und begleiten
    die Abnahme nach Gesamtfertigstellung.
  • Sie prüfen Nachtragsangebote dem Grunde und der Höhe nach.

Die Genehmigungs- und Abnahmefähigkeit liegt in der Verantwortung der mit
der Planung und Errichtung beauftragten Unternehmen.

Haben Sie keine Scheu, einen unserer Architekten über unsere Controlling-Aufgaben auszufragen und rufen Sie einfach unter 030/2852980 durch. Bewerbungsunterlagen nehmen wir gern per E-Mail unter
berlin@vbd-beratung.de entgegen.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören, Ihre VBD Geschäftsleitung
Klick mich