Glossar

Im Bereich alternativer Projektrealisierung und Public Private Partnership
werden viele Fachbegriffe verwendet. Die Wichtigsten erläutern wir hier.
Verhandlungsverfahren

Das Verhandlungsverfahren ist neben dem offenen und dem nichtoffenen Verfahren eine M├Âglichkeit der Vergabe ├Âffentlicher Auftr├Ąge. Es findet regelm├Ą├čig bei ├ľPP/PPP-Verfahren Anwendung. Nachdem der ├Âffentliche Auftraggeber in einem Teilnahmewettbewerb eine begrenzte Zahl von Bewerbern nach vorher festgelegten Kriterien zur Angebotsabgabe ausgew├Ąhlt hat, werden diese aufgefordert, ein Angebot f├╝r die in der Vergabeunterlage beschriebene Leistung abzugeben.

Anders als beim offenen Verfahren schlie├čen sich nach Angebotsabgabe Verhandlungen zwischen Auftraggeber und Bieter an. Anwendung findet das Verhandlungsverfahren bei der Vergabe komplexer Leistungen, die wie bei ├ľPP/PPP mehrere Leistungsteile, wie z.B. Planung, Bau, Finanzierung und Betrieb umfassen.
Klick mich