Glossar

Im Bereich alternativer Projektrealisierung und Public Private Partnership
werden viele Fachbegriffe verwendet. Die Wichtigsten erläutern wir hier.
Ă–ffentlich-Private Partnerschaft

(Abkürzung: „ÖPP“): Neben dem Begriff „Public Private Partnership“ (PPP) wird in Literatur und Praxis zunehmend auch die deutsche Übersetzung verwendet. Ausdruck findet dies u.a. im "Gesetz zur Beschleunigung der Umsetzung von Öffentlich Privaten Partnerschaften und zur Verbesserung gesetzlicher Rahmenbedingungen für Öffentlich Private Partnerschaften" vom 1. September 2005, (Bundesgesetzblatt Teil I Nr. 56 S. 2676 ff.) Inhaltliche Unterschiede zwischen ÖPP und PPP existieren nicht.

siehe auch unter „Public Private Partnership“
Klick mich