Glossar

Im Bereich alternativer Projektrealisierung und Public Private Partnership
werden viele Fachbegriffe verwendet. Die Wichtigsten erläutern wir hier.
A-B-C-Ausschreibung

(auch als ÔÇ×Th├╝ringer ModellÔÇť bezeichnet): Vergabeverfahren, bei dem mehrere Realisierungsvarianten f├╝r die Leistungserbringung von Bauma├čnahmen in den Wettbewerb gestellt werden. Bei der A-B-C-Ausschreibung werden die Lose A f├╝r die Bauleistung (in der Regel die eines Generalunternehmers), Los B f├╝r die Finanzierung der Bauleistung und Los C f├╝r Bauen und Finanzieren aus einer Hand parallel ausgeschrieben, wobei das wirtschaftlichste Angebot f├╝r Los A mit dem wirtschaftlichsten Angebot f├╝r Los B kombiniert werden kann. Die A-B-C-Ausschreibung ist f├╝r die Vergabe komplexer ├ľPP-Modelle (insbesondere bei Ber├╝cksichtigung des Lebenszyklusansatzes) nicht geeignet und hat daher in den letzten Jahren an Bedeutung verloren.
Klick mich