Einweihungsfeier im Landkreis Gotha

17.11.2009

Die ersten fünf energieeffizienten Internatsgebäude der Salzmannschule werden übergeben

Am 14. November 2009 erfolgte die feierliche Schlüsselübergabe für die ersten fünf Internatsgebäude der Salzmannschule Schnepfenthal. Damit ist der neue Campus des Staatlichen Sprachengymnasiums, das auf eine über 200jährige Tradition zurückblickt, offiziell eröffnet. Prof. Dr. Merten, Staatssekretär im Thüringer Kultusministerium, lobte neben den verbesserten Möglichkeiten des gemeinsamen Lebens und Lernens der Schüler auch die energieeffizienten Gebäude selbst.

Insgesamt entstehen auf rund 7.500 Quadratmetern acht typengleiche, zweigeschossige Wohngebäude für 340 Schüler des Gymnasiums. Zwei davon werden im Passivhausstandard, die übrigen in Niedrigenergiebauweise errichtet. Langfristig erhofft man sich von diesem Projekt Vergleichsdaten, die helfen, die Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit unterschiedlicher energetischer Standards zu bewerten.

Seit 2002 bemühten sich Schulleitung und der Landkreis Gotha, um den Neubau eines Internats. Nach einer gescheiterten Ausschreibung im Jahre 2004 startete der Landkreis im April 2008 in enger Zusammenarbeit mit dem Thüringer Kultusministerium erneut ein europaweites ÖPP-Verfahren.

Das Projekt wird durch die Bilfinger Berger Hochbau GmbH, Niederlassung Leipzig, im Rahmen eines ÖPP-Inhabermodells realisiert. Die Gesamtkosten für Bau und Ausstattung belaufen sich auf 13,5 Millionen Euro. Mit der Einweihung der fünf Jahrgangshäuser nahm der lang ersehnte Campus innerhalb von nur 18 Monaten Gestalt an. Die letzen drei Internatsgebäude werden voraussichtlich bereits vor dem geplanten Termin, im März 2010, bezugsfertig sein, so dass dann alle Jahrgangsstufen auf einem Internatsgelände untergebracht werden können.

Die VBD Beratungsgesellschaft für Behörden mbH beriet den Landkreis Gotha und den Freistaat Thüringen, der ab Januar 2008 die Schulträgerschaft übernahm, bei der Vorbereitung und Durchführung der Ausschreibung.
Internat der Salzmannschule (externer Link)
Klick mich